Reise-Ressourcen

In den letzten 5 Jahren habe ich auf meiner Weltreise viele Firmen und Produkte ausprobiert. Einige großartig, andere schrecklich. Hier findest du eine Liste mit Produkten & Services die deine Reise erleichtern werden. Das sind die Besten Produkte, wenn es um das Thema Work & Travel geht!

DisclaimerAuf dieser Seite sind Affiliate-Links mit einem * gekennzeichnet. Das bedeutet, wenn du dich für eines der Produkte über diese Links entscheidest, erhalten wir eine kleine Provision. Das ändert nichts an den Preisen, die du bezahlst. Ermöglicht uns aber Working Holiday Blog am Leben zu erhalten. Wir verwende alle aufgelisteten Unternehmen selbst und wir empfehle sie, weil Sie deine Reise erleichtern und es die Besten Produkte sind. Wenn du uns unterstützen möchtest, dann verwend diese Links. Wenn du Fragen hast, sende mir einfach eine E-Mail.

Flug

Momondo

Von allen Flugsuchmaschinen verwende ich Momondo am liesbsten. Egal wann ich suche, es gibt immer die besten Angebote. Außerdem kannst du dir Flüge zu verschiedenen Tagen und Zielen gleichzeitig anzeigen lassen! Starte deine Flugsuche hier!

Skyscanner*

Genauso gut wie Momondo ist Skyscanner! Diese Website durchsucht viele verschiedene Fluggesellschaften, darunter auch die der Billigflieger, die meistens bei größeren Websites fehlen. Ich vergleiche die Preise von Skyscanner und Momondo immer miteinander.

Google Flights

Mit Google Flights kannst du deinen Abflughafen eingeben und Flüge in die ganzen Welt auf einer Karte anzeigen lassen! So kannst du sehen, wo das günstigste Reiseziel liegt. Außerdem kannst du hier einen guten Überblick über Routen, Verbindungen und Tarife erhalten.

Unterkunft

AirBnB*

Hier findest du Zimmer, Apartments von Privaten Wohnungseigentümern. Du hast alle Annehmlichkeiten eines Zuhauses und die Möglichkeit, in einem nicht touristischen Teil der Stadt zum Bruchteil der Kosten eines Hotelzimmers zu wohnen. Ab 2 Personen oft sogar günstiger als Hostels. (Erhalte 14€ Rabatt auf deine erste Unterkunft mit diesem Link)

Booking.com

Auf Booking.com findest du die größte Auswahl an preisgünstigen Unterkünften auf der ganzen Welt. Super einfache Benutzeroberfläche und du findest auch Hostels wo du ohne Kreditkarte buchen kannst.

Hostelworld

Das ist die beste Website wenn es um Hostels geht. Außerdem die beste Suchoberfläche und der höchsten Verfügbarkeit. Ich verwende Hostelworld für alle meine Hostelbuchungen.

Couchsurfing

Auf dieser Website kannst du kostenlos auf den Sofas oder in den Gästezimmern anderer Couchsurfer übernachten. Das ist die günstigste Variante wie du Reisen und auch noch neue Leute kennen lernen kannst! Außerdem kannst du über die App auch an Events und Treffen teilnehmen.

Reise-Versicherung

Beste Krankenversicherung*

Für dein WHV benötigst du eine spezielle Krankenversicherung. Das ist sogar Pflicht um das Visum zu erhalten. Die BESTE Krankenversicherung kommt von der HanseMerkur.

World Nomads*

World Nomads ist eine der Besten Versicherungen gerade für Work & Traveller. Ursprünglich ebenfalls von einem Backpacker in Australien gegründet, kannst du World Nomads* von überall auf der Welt abschließen.

Reise-Kreditkarte

DKB Visa Card*

Die Beste Kreditkate für deine Reise kommt von der DKB. Mit 0€ Jahresgebühr. Weltweit kostenlos Geld abheben und Weltweit kostenlos Zahlen. Dazu der Beste Kundenservice.

Barclaycard*

Nimm als Back-Up noch eine zweite Kreditkarte mit. Ebenfalls 0€ Jahresgebühr. Weltweit kostenlos Geld abheben und zahlen mit der Barclaycard.

▷ Erfahre mehr im Artikel: Beste Kreditkarte für Work and Travel?

Job & Arbeit

Helpx

HelpX ist einer Portal wo du Arbeit und Freiwilligenarbeit finden kannst. Du kannst auf Farmen arbeiten, bei Gastfamilien und sogar Housesitting (Für kurze Zeit auf ein Haus aufpassen und wohnen und im Austausch bekommst du Essen und die  Unterkunft).

workaway.info

Ähnlich wie bei Helpx findest du bei Workaway allemöglichen arten von Arbeiten. Zusätzlich gibt es auch noch mehr bezahlte Arbeitsmöglichkeiten.

Worldpackers

Wordlpackers ist eine weitere Plattform auf der du die Möglichkeit hast Freiwilligenerfahrungen im Ausland zu sammeln. Ähnlich wie Workaway und HelpX. Zusätzlich kannst du hier Erfahrungen mit NGOs, Homestays und Ökoprojekten sammeln.

Reiseausrüstung

Lonely Planet Reiseführer*

Die Reiseführer von Lonely Planet sind weltweit bekannt. Kaum ein Reiseunternehmen hat die Welt so stark verändert. Du kannst die Reiseführer auch als E-Book kaufen und sparst so Platz auf deiner Reise.

Packing Cubes*

Zum Platzsparen bei Klamotten habe ich einen goldenen Tipp für dich: Packwürfel* (Packing-Cubes). Du rollst deine Kleidung und verpackst sie platzsparend in die Packwürfel! Der Vorteil: Du kommst schnell an die Sachen ran, die du brauchst! Ich würde heute nie mehr ohne Reisen!

Universal-Netzadapter mit USB*

Wenn du nach Kanada reist, benötigst du einen Strom-Adapter. Anstelle für alle Länder verschiedene zu kaufen, besorg dir einen „universellen Strom-Adapter Würfel*“ der alle Länder abdeckt. Genial!

Würfel Stromadapter mit USB*

Der Absolute Travel Hack: Nimm eine deutsche 3er Steckleiste mit. So brauchst du nur einen Adapter und du kannst all deine Geräte wie gewohnt in der deutschen Stromleiste laden. Ps. Die gibt es mittlerweile sogar Platzsparend als Würfel + UBS Ladegerät* alles in einem.

▷ Komplette Packliste zum Ausdrucken “Ultimative Work & Travel Packliste – Was muss mit?

Bücher Empfehlungen